Der beautyblender ist für jeden von uns hier bei June mehr als nur ein Foundation-Schwämmchen. Jeder Einzelne von uns...

Der beautyblender ist für jeden von uns hier bei June mehr als nur ein Foundation-Schwämmchen. Jeder Einzelne von uns...

Vier neue Trockenshampoos von Batiste, die nicht nur euren Ansatz in Sekunden erfrischen, sondern auch eure Spitzen pflegen....

Vier neue Trockenshampoos von Batiste, die nicht nur euren Ansatz in Sekunden erfrischen, sondern auch eure Spitzen pflegen....

Zucker ist ja bekanntlich Gift für die Haut. Wir haben den Selbstversuch gemacht. Willkommen bei der Skin Glow Diät...

Zucker ist ja bekanntlich Gift für die Haut. Wir haben den Selbstversuch gemacht. Willkommen bei der Skin Glow Diät...

14
Nov| Too Faced
Too Faced Gingerbread
Christmas Collection

Wir wissen nicht, wie es euch geht, aber wir lieben Süßigkeiten mehr als Kanye sich selber liebt. Also: ganz schön doll. Und wenn der herrliche Duft von Lebkuchen und Pumpkin Spiced Latte dann noch vollkommen ohne Reue und Kalorien-Konsequenzen daherkommt, dann nennen wir das Mädchenhimmel. Na und wer könnte unsere Gebete wohl erhört haben? Wer könnte uns Weihnachtsbäckerei in die Nase und gleichzeitig Disco auf die Augenlider zaubern. Rrrrrichtig: Too Faced. Die zwei Boys aus LA wissen einfach, was uns glücklich macht – sind wir wirklich so durchschaubar? Mit der TOO FACED GINGERBREAD CHRISTMAS COLLECTION bringen sie unseren Ruhepuls ganz schön auf Hochtouren.

 

 

Too Faced Gingerbread Spice Palette

 

Too Faced Gingerbread Christmas Collection

 

Die TOO FACED GINGERBREAD SPICE LIDSCHATTEN PALETTE duftet nicht nur nach Lebkuchen, sondern die 18 Lidschatten-Farben werden euch sofort in Weihnachtsstimmung versetzen. Die matten, glänzenden und funkelnden Farben umfassen von zartem Rosé über sattes Aubergine bis hin zu warmem Gold einfach alle Nuancen, die ihr für eine erfolgreiche Partysaison braucht. Die Namen, wie immer ein Fest für jeden Wortwitz-Fan. Unsere Lieblingsnuance ganz klar: „bake it ´til you make it“.

 

 

1 of 4
Too Faced
Gingerbread Spice Palette

2 of 4
Too Faced
Melted Matte Gingerbread Man

3 of 4
Too Faced
Melted Matte Gingerbread Girl

4 of 4
Too Faced
Christmas Treats Set

Aber weil ihr nach so viel Lebkuchenduft natürlich auch ein bisschen Appetit habt, gibt es die MELTED MATTE LIPPENSTIFTE in den zwei schönen Braunnuancen „Gingerbread Girl“ und „Gingerbread Man“. Aber keine Bange: no strings attached. Diese beiden Lippenstifte duften zwar wie ein Berg Lebkuchen, sind aber nicht annähernd so gehaltvoll: Forever on your lips, but never on your hips.

Und falls ihr nicht nur euch mit dem tollen Weihnachtslook von Too Faced beschenken wollt, gibt es auch ein zuckersüßes Geschenkset, das vier Mini Liquid Lipsticks in absolut tragbaren Nuancen umfasst, herrlich weihnachtlich duftet und zu jeder Frau passt. Sprich, wenn ihr das einer Freundin unter den Weihnachtsbaum legt, könnt ihr euch sicher sein, dass sie sich nicht nur darüber freuen wird, sondern auch wirklich etwas damit anfangen kann. Wir wissen, es ist noch ein bisschen früh, und die Badehose ist noch gar nicht so lange wieder hinten im Schrank verstaut, aber: wir wünschen euch eine geruhsame Vorweihnachtszeit. June loves you.

 

 

Weitere Make-up Artikel findet ihr übrigens auch HIER.

 

09
Wella |  Nov
Koleston Perfect Me+
Die Farbe, die alles verändert.
Koleston Perfect Me+ von Wella

Was gehört zu einer perfekten Beautywelt? Let´s see….ein lupenreiner Teint mit Sommersprossen an den richtigen Stellen? Ganz klar: Haare die nie brechen, dafür glänzen und alle Färbetrends der Welt mitmachen? Ach ja, gerne auch immer glücklich vom Friseur kommen. Bitte NIE wieder weinen wegen einer Haarfarbe, die nicht ganz das geworden ist, was man anvisiert hatte.

Wenn ihr wüsstet, was wir wissen, dann würdet ihr eure Träume über lange, glänzende, gesunde Haare hiermit offiziell zur Realität erklären. Und wir reden nicht von einer hübschen neuen Coloration, die ein paar neue Shades mehr ins Friseurregal bringt, wir sprechen von einer wirklichen und echten Innovation – wenn nicht sogar Revolution.

 

 

Koleston Perfect Me+

 

Wella Professionals
Koleston Perfect Me+

 

 

Mit KOLESTON PERFECT ME+ hat Wella eine Haarcoloration entwickelt, die nicht nur durch die Pure Balance Technologie die Haare deutlich weniger schädigt, sondern auch zu natürlichen, absolut gleichmäßigen Farbergebnissen führt. Haarfarben mit satter Tiefe und Brillanz. In unseren normalen Alltag übersetzt bedeutet das: Ihr geht zu Friseur, lasst euch die Haare färben und werdet – wir schwören es euch – nicht glauben, wie wunderschön natürlich das Farbergebnis wird. Wie von Gott gegeben, nur noch ein bisschen besser (sorry, Gott) und brillanter mit Kraft und Glanz, als wäre noch nie eine Chemikalie an eurer Haarstruktur gewesen. Let´s call it Virgin Hair Experience. Euer Gegenüber wird sich fragen, ob eure Haare gefärbt sind, weil die 123 Nuancen, die bei KOLESTON PERFECT ME+ zur Auswahl stehen, ehrlich gesagt ein bisschen zu perfekt sind, um wirklich natürlich zu sein.

Sandig beige Blondtöne, Kupfertöne, die von innen nach außen leuchten und satte schokoladige Brauntöne, um nur drei mögliche Farbhighlights zu nennen, die bald euren Kopf zieren könnten. Das Einzige was hierfür wichtig ist: ASK FOR WELLA. Kein Witz, ihr müsst natürlich gezielt nach der innovativen Haarfarbe verlangen, die euch dann auch dieses schonende Färben garantiert. Jetzt seid ihr skeptisch? Das waren wir auch erst mal. Ihr fragt euch: Was ist denn eigentlich eine Pure Balance Technologie? Hört sich ja mega an, aber was steckt dahinter?

 

 

 

 

Eine Idee, die nicht minder brillant ist als das Farbergebnis. Ihr müsst euch das wie folgt vorstellen. Eure Haare sind ja porös und nehmen ähnlich wie ein Schwamm einiges aus der Umwelt auf. Pfui! Und unter all diesen aufgenommenen Stoffen befinden sich auch Metall-Ionen. Na bravo! Wenn ihr die Haare gefärbt bekommt, dann enthält die angemischte Farbe Wasserstoffperoxid, das im Zusammenspiel mit den Metall-Ionen zu freien Radikalen führt. Es wird ja immer besser! Die Pure-Balance-Technologie aus dem neuen KOLESTON PERFECT ME+ bildet nun einen Schutzschild um die Metallionen und verhindert damit, dass sich freie Radikale bilden können. Darüber hinaus wurden aber auch zwei potentielle Allergene – PPD und PTD heißen die Jungs – durch das Me+ Molekül ersetzt. Bisher waren die beiden Stoffe unverzichtbar, um eine Haarfarbe wirklich haltbar zu machen und auch eine hundertprozentige Grauabdeckung gewährleisten zu können.

 

 

 

Nach sieben Jahren Forschung und der Entwicklung von 20 Patenten ist nun eine Haarfarbeninnovation herausgekommen, die besonders für sensible Haut oder auch Menschen, die vor Allergien Angst haben, ein absoluter Segen ist. Ab jetzt könnt ihr unbekümmert zum Friseur gehen und eure Haarfarbe wirklich nach Herzenslust verändern.

Wenn ihr also das nächste Mal beim Friseur seid, dann fragt nach Wella. Die Antwort auf die Frage sind wunderschön gesunde Haare…und wer von euch wünscht sich das nicht? Ach, und an einem lupenreinen Teint mit Sommersprossen an den richtigen Stellen arbeiten wir auch noch. Versprochen.

 

 

Weitere Artikel zu Haarpflege oder den neusten Haar-Trends

findet ihr übrigens auch HIER.

 

05
Studio Botanic Cold Cream Aufbausalbe
Studio Botanic Cold Cream
Aufbausalbe für den Winter

Um etwas, das so old-school ist, so new school aussehen zu lassen, das grenzt schon an ein Beauty-Wunder. Wenn es dann jedoch noch absolut new-school performt, dann fehlen selbst uns mal die Worte. Mit Sicherheit kennt ihr alle den Begriff Cold Cream. Aber garantiert verbindet ihr damit eher eine klebrige Textur aus einer langweiligen Tube. Richtig? Tja, wir haben uns da genau so geirrt, wie ihr und schreiben daher hiermit hochoffiziell einen Liebesbrief an die Studio Botanic Cold Cream.

 

Studio Botanic Cold Cream

 

 

 

Studio Botanic, ein cooles Start-up aus Köln produziert Naturkosmetik, mit ausgewählten Rohstoffen, nachhaltig, vegan, dabei absolut ehrlich und transparent. Nur damit ihr schon mal ein paar Fakten für Karma-Points und ein gutes Gewissen habt. Was uns als Skincare-Nerds natürlich ebenso interessiert wie all die Liebe, die in ihren Produkten steckt, ist die außergewöhnliche Performance der Studio Botanic AUFBAUSALBE – COLD CREAM. Dass es sich hierbei per se um ein wirkungsvolles Produkt handelt, steht gar nicht zur Debatte. Schließlich gibt es die Rezeptur der Cold Cream schon seit Jahrhunderten. Der griechische Arzt Galenos hat die Formel im zweiten Jh. n.Ch. aus Bienenwachs, Olivenöl und Rosenextrakt zusammengemischt. Seitdem galt die eher fettige Creme als Wundermittel gegen trockenste Haut.

Allerdings muss man an dieser Stelle erwähnen, dass diese Formulierung nicht unbedingt den puren Creme-Komfort bedeutet. Die Creme lag immer eher oben auf der Haut und wurde z.B. in Japan auch zu ausgiebigen Gesichtsmassagen verwendet, weil sie nicht einzieht, sondern eher einen Schutz auf der obersten Hautschicht bildet, der in Form von Lipiden aufliegt und sich erstmal nicht bewegt.

 

 

Studio Botanic
Cold Cream

 

Studio Botanic hat nun die Grundrezeptur der Cold Cream als Inspiration verwendet und um einiges verbessert. Das Beimengen von Glycerin, Sheabutter, Avocadobutter und Pfefferminzöl macht aus der AUFBAUSALBE eine Creme, die sofort einzieht, die Haut optimal durchfeuchtet, überhaupt keinen Film auf der Haut hinterlässt und selbst starke Rötungen schnell und nachhaltig abklingen lässt. Rose und Pfefferminz hinterlassen einen zarten angenehmen Duft, der ein frisches Gefühl gibt. Wir haben die Creme an rissigen Händen und stark geröteten Ellenbogen getestet und sind vollkommen begeistern von der Performance und der Wirkweise der kleinen weißen Tube, die sich übrigens durch ihr schlankes Erscheinungsbild auch hervorragend für unterwegs eignet.

Generell würden wir die Creme allen unter euch empfehlen, die mit trockenen Hautstellen zu kämpfen haben. Ob diese nun im Gesicht, auf den Lippen oder am Körper sind, spielt hierbei keine Rolle. Die Cremetextur eignet sich für alle Körperpartien. Wir schauen freudig dem ersten Winter vollkommen frei von trockener Haut entgegen. Danke Studio Botanic.

 

 

Weitere Artikel zu Hautpflege oder den neusten Skincare-Trends

findet ihr übrigens auch HIER.

 

30
Dr. Jart+ |  Okt
Dr. Jart+ Ceramidin
Winter is coming
Dr. Jart+ Ceramidin Cream

Ihr kennt doch bestimmt den Spruch: Doppelt hält besser. Was ist dann aber mit fünffach? Wir würden mal sagt, das hält dann – erwiesenermaßen – am besten. Woher wir das wissen? Dr. Jart hat uns das verraten. Die koreanische Skincare Brand hat ihre Ikonische und bestselling Dr. Jart+ CERAMIDIN Linie neu aufgelegt. Sie bereichert damit unsere Pflegeroutine mit brandneuen Produkten. Ihre Inhaltsstoffe schützen vor Hautirritationen und sind selbst für super empfindliche Haut geeignet.

 

Dr. Jart+ Ceramidin

 

 

 

In allen Produkten der Pflegelinie befinden sich 5 Ceramide: EOS, NS, NP, EOH und AP um genau zu sein. Und diese fünf Ceramide sorgen auf und in eurer Haut dafür, dass nicht nur Feuchtigkeit in eure Haut geschleust, sondern auch dort gespeichert wird. Ein Feuchtigkeitsverlust wird unterbunden, und selbst trockene Haut, die zu Spannungsgefühlen oder Rötungen neigt, wird ausreichend versorgt, durchfeuchtet und beruhigt. Aber nicht nur trockene Haut kann sich entspannen, im Winter profitieren alle Hauttypen und Hautzustände von der Dr.Jart+ CERAMIDIN Pflegelinie.Scrollt weiter und erfahrt, welche Produkte eure Haut vor trockener Heizungsluft und kalten Außentemperaturen schützen.

 

 

1 of 4
Dr. Jart+ Ceramidin
Liquid Toner

2 of 4
Dr. Jart+ Ceramidin
Cream

3 of 4
Dr. Jart+ Ceramidin
Serum

4 of 4
Dr. Jart+ Ceramidin
Facial Mask

Das CERAMDIN Liquid ist ein feuchtigkeitsspendender Toner, der eure oberste Hautschicht sanft aufweicht und auf diese Weise ermöglicht, dass Pflegestoffe viel besser aufgenommen werden können.

Die CERAMIDIN Cream schützt selbst sensible oder super irritierte Haut vor dem Stress der Umwelteinflüsse und ist in ihrer handlichen Tube hervorragend für unterwegs geeignet. Morgens und abends aufgetragen, kann eurer Haut also gar nichts mehr passieren.

Das CERAMIDIN Serum ist hervorragend geeignet für fettige Hauttypen oder auch für die unter euch, die mit Glanz in der T-Zone zu kämpfen haben. Denn es enthält zwar ultimativ viel Feuchtigkeit, aber hinterlässt keinen Glanz. Eure Haut wird durch Braunalge und Artischocke aufgepolstert und in Balance gebracht, somit wird sie deutlich weniger nachfetten.

Und für alle Fans der Sheet Mask gibt es noch die CERAMIDIN Facial Mask, die mit ihrer dichten Faserstruktur Ceramide und Hyaluronsäure in die Haut schleust. Für ein intensives, wirkungsvolles SOS-Treatment. Wir wünschen euch ein gemütliches Winterwunderland.

 

 

Weitere Artikel zu Hautpflege oder den neusten Skincare-Trends

findet ihr übrigens auch HIER.

13
Couture Chalk von YSL Beauty
Okt| YSL
YSL Couture
Chalks

Für alle unter euch, die Sternzeichen: Künstler, Aszendent bequemlich sind, haben wir hier die besten Nachrichten. Die ikonische Cool-Kids-Marke Yves Saint Laurent sorgt diesen Herbst für High-Speed Rock-Styles und lanciert in ihrem Herbst-Look ein Kreiden-Set, das nicht nur optisch in seinem kleinen schwarzen Briefkuvert was her macht. Die vier YSL COUTURE CHALKS sehen aus wie Kinderkreiden, nur in deutlich trendigeren Farben.

 

 

 

YSL Couture Chalks

 

 

 

Von einem dunkeln Anthrazit bis hin zu einem hellen irisierenden Champagnerton ist in der Palette alles enthalten, was ihr für klassische Smokey-Eyes braucht. Die vier Farbtöne könnt ihr für Lippen, Wangen und Augen verwenden. Sie sind ultra-stark pigmentiert, also Obacht, wenn ihr zum ersten Mal loslegt. Die kleinen Kreidestifte sehen so niedlich und harmlos aus, sind aber farblich sehr ergiebig und in etwa so intensiv wie gepresstes Pigment. Dank der Textur legt sich der Puder ganz soft auf euer Augenlid. Zudem lassen sich alle Farben spielend leicht ineinander verblenden oder einzeln als Akzent auftragen.

 

 

YSL
Couture Chalks

 

Durch ihre Stiftform könnt ihr mit den kleinen Kreiden total punktuell und genau arbeiten. Die vier Farbtöne umfassen das YSL Kult-Rot „Le Rouge“, das sich hervorragend für eure Wangen oder Lippen eignet – kleine Punks können es auch mal auf den Augenlidern testen, besonders zu grünen Augen sieht das ganz großartig aus. „Le Nude“ ist ein Goldbeige, das ihr als Highlighter auf euren Wangen zum Einsatz bringen könnt, aber auch für einen schönen Nudelook um die Augen. Der hellste Ton der vier Kreiden ist „Le Cuivre“ – der perfekte Highlighter. Setzt ihn direkt unter eure Augenbrauen oder gezielt in den inneren Augenwinkel und schaut, wie in Sekundenschnelle euer Gesicht an Kontur gewinnt und eure Augen deutlich größer wirken.

Natürlich darf auch ein richtig dunkler Ton in keiner YSL-Farbsammlung fehlen. Der Farbton „Le Noir“ fügt sich dabei in euer Gesicht wie der ikonische schwarze Smoking von Yves Saint Laurent auf euren Körper. Anders ausgedrückt: Mit dieser Farbe auf den Augen seid ihr IMMER gut angezogen. Für jeden Anlass.

 

Wir würden sagen, wenn ihr also wirklich ein Beauty-Invest sucht, das sich langfristig rechnet, dann sind die YSL COUTURE CHALKS wie gemacht für euch.

 

…und mit dieser Meinung sind wir nicht allein. Tom Pecheux – Creative Director von YSL Beauty – antwortete auf die Frage welches Piece dieser Herbstkollektion ein echtes Must have ist, kurz und knapp: „Definitely, the Couture Chalks.“ WORD!

 

Denn keine der Farben wird jemals aus der Mode kommen. Sie passen in jede kleine Handtasche, lassen sich schnell und einfach zwischendurch auftragen…auch unterwegs. Wir würden sagen, ihr habt jetzt offiziell den Jackpot geknackt, und das mit vier Richtigen.

 

 

Weitere Make-up Artikel findet ihr übrigens auch HIER.

 

27
Dior |  Sep
Rouge Dior
Ultra Rouge
Ultra Dior Lipstick von Rouge Dior

Haute Couture ist soviel mehr als nur wunderschöne Kleider. Rule No One. Es ist ein Gefühl, nicht greifbar, die Klasse und Eleganz, die Frauen umgibt. Und genau deshalb kreiert Creative and Image Director Peter Philips auch Make-up mit Couture Spirit. Er bringt uns in regelmäßigen Abständen die größten Backstage-Geheimnisse der Haute Couture Shows direkt in unser Beauty Case. Seien es die Texturen, modernste Applikationsformen oder Pigmentierungen, die an Leuchtkraft und Intensität nicht zu übertreffen sind. Als erklärte Dior und Peter Philips Fans können wir auch bei seinem neusten Geniestreich – Rouge Dior Ultra Rouge – die Füße nicht still halten und müssen unsere Begeisterung jetzt einfach mit euch teilen.

 

Rouge Dior Ultra Rouge

 

Rouge Dior
Ultra Shock

 

22 langanhaltende Lippenstiftfarben

Beginnen wir mit der Rouge Dior Kollektion, die nun von Philips komplett überarbeitet wurde. ULTRA ROUGE! 22 ultra-langanhaltende Couture Rotnuancen, die eine perfekte Mischung aus der Haltbarkeit eines Tints und dem Pflegekomfort eines Balms sind. Die Lippenstifte gibt es in seidigem, glänzendem oder mattem Finish, sie alle haben eine Art Tattooeffekt, der garantiert, dass sich ein hauchzarter Pigmentfilm über eure Lippen legt und dort für bis zu 12 Stunden haften bleibt. Weiteres Highlight der Kollektion sind zwei limitierte Nuancen, die ihr als Statement Look auftragen könnt. Ein weißer und ein schwarzer Lippenstift. WOW! Wenn euch das zu extrem erscheint, könnt ihr sie allerdings auch als Basis oder Topping für eure Lippenstiftfarbe verwenden. Zum Beispiel, um euren Look zu intensivieren, abzusoften oder zu modellieren. Hier macht sich das Backstage Knowledge von Peter Philips bemerkbar, wo die Möglichkeit, individuelle Nuancen frei gestalten und mischen zu können, jeden Look erst wirklich spannend macht.

 

 

Rouge Dior
Lip Ink Liner

 

Ein Liquid Lipstick in Liplinerform

Für uns hier bei June kommt aber jetzt – ja genau jetzt – das absolute Highlight. Der DIOR ROUGE INK LIPLINER. Für alle unter euch mit Tendenz zu Freudensprüngen, schaut, dass ihr nicht unter einer Lampe steht. Cause DIOR´s gonna take you higher. Hier kommt nämlich jetzt ein Liquid Lipstick mit all den Vorteilen, die ihr von einem flüssigen Lippenstift erwarten könnt, in Liplinerform. Er hält und hält und hält. Und ihr müsst euch nicht länger ärgern, wenn der Lipliner nicht zum Lippenstift passt. Oder wenn euer Lipliner stumpf ist und ihr den Spitzer zum tausendsten Mal verloren habt. Ab jetzt könnt ihr euren Liquid Lipstick so präzise auftragen wie niemals zuvor. Der INK LIP LINER ist in 12 Farbtönen erhältlich und verspricht einen Halt von über 12 Stunden. Ihr könnt die Lip Inks natürlich auch mit einem Lippenstift – vorzugsweise dem Ultra Rouge – kombinieren, ihr müsst es aber nicht.

 

 

Rouge Dior
Ultra Rouge Vernis

 

Das perfekte Rot

Für eure Nägel hat Peter Philips vier ganz besondere Rotnuancen entworfen. Die DIOR VERNIS Nagellacke gibt es in vier verschiedenen Nuancen. Einem tiefen, blaustichigen Rot, einem kräftigen Orange; das klassische 999 DIOR Rot ist dabei und auch ein leuchtendes Fuchsia. Damit beweist Philips nicht nur absolute Stilsicherheit, sondern auch dass es nicht immer die riesengroße Auswahl an Nuancen sein muss, wenn es nur die richtigen Farbtöne sind. Hier legt DIOR den Fokus auf die Ausgewogenheit der Pigmente. So passen die vier Rottöne zu jedem Hautton und sehen bei jeder Nagelform und -länge gut aus. Wir können nur ein weiteres Mal in die perfekt manikürten Hände klatsche: Bravo Peter Philips. Wir sind schon so gespannt, was als Nächstes kommt.

 

Weitere Make-up Artikel findet ihr übrigens auch HIER.