Whaaaat? Rauchen ist gut für die Schönheit? Und ob, denn wenn ihr eure Augen wirklich gut zur Geltung bringen wollt, solltet ihr euren Lidschatten immer rauchig auftragen. Smokey Eyes wirken immer sexy und passen wirklich zu jeder Gelegenheit - vom Vorstellungsgespräch bis zum Komplettabsturz auf einem Festival.

Kein Wunder also, dass Smokey Eyes auch als das kleine Schwarze fürs Gesicht bezeichnet werden. One fits all. Klassisch werden sie zwar in dunklen Tönen geschminkt, einfach damit es verrucht und Rock ‘n’ Roll aussieht, aber sie können natürlich auch in Nude-Tönen geschminkt werden, einfach nur um zu akzentuieren, zu betonen oder um das Auge größer wirken zu lassen. Für welche Version auch immer ihr euch entscheidet: ihr pimpt damit euer Selbstwertgefühl und eure Sexyness. #Dramarama
Wichtig ist, dass ihr zum Schminken der Smokey Eyes immer mindestens zwei Lidschattenfarben verwendet. Setzt den dunkleren Farbton direkt an den Wimpernrand und betont ebenfalls die Lidfalte. Verwendet nun einen helleren Ton, um die Übergänge zu verblenden. Durch den helleren Farbton bekommt der Look sein rauchiges Finish, und es entstehen wunderschöne Smokey Eyes. Profis sagen, dass es 30 Pinselstriche braucht, um die Übergänge wirklich rauchig zu verblenden. Am besten eignet sich hierzu ein breiterer und weicher Lidschattenpinsel. Je weniger Farbe in den Pinselhärchen ist umso sauberer gelingt der Übergang vom dunklen in den helleren Lidschattenton. Fahrt einfach immer wieder über die Grenze von Dunkel zu Hell und wiederholt den Vorgang so lange, bis die Farbtöne ineinanderfließen. Um euren Blick noch zu intensivieren – well, yes, da geht noch ein bisschen mehr – könnt ihr euren Wimpernkranz mit einem dunklen Kajal verstärken und die Wimpern kräftig tuschen. Natürlich zeigen wir euch das in unserem Video im Detail. Also, Palette gezückt, Ohren gespitzt, Augen auf und macht euch bereit, zum Smokey-Eyes-Experten zu werden.

 
TUTORIAL

Smokey Eyes

Play

Play
"Gebt euren Smokey Eyes ein Glamour-Update und verblendet den dunklen Ton mit einem helleren Glitzerlidschatten."
1 of 4
Dior
Fix It - Prime & Conceal
2 of 4
Clarins
Crayon Kohl
3 of 4
Urban Decay
Naked2 Palette
4 of 4
MAC
Mineralize Multi-Effect Lash